Qualifikation

Stephan Appel
Architekt, Dipl. Ing (FH), M.Eng.

 

Qualifikation

  • Diplom an der FH Lausitz (Senftenberg/Cottbus)
  • Master of Engineering Vorbeugender Brandschutz (M.Eng.)
  • Europazertifiziert nach DIN EN ISO/IEC 17024 für vorbeugenden Brandschutz
  • Europazertifiziert nach DIN EN ISO/IEC 17024 für Schimmelsanierung
  • Europazertifiziert nach DIN EN ISO/IEC 17024 für Schäden in und an Gebäuden
  • Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz EIPOS Reg.Nr. 1293-01-2011
  • Eintragung in der Bayerischen Architektenkammer mit der Nummer: 178088
  • Eintragung in der Architektenkammer Thüringen mit der Nummer: 0420-B-A-12
  • Eintragung als Energieberater bei der DENA
  • Sachverständiger für Schäden in und an Gebäuden (Personenzertifizierung durch TÜV Rheinland)
  • Sachverständiger für Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken (Personenzertifizierung durch TÜV Rheinland)
  • Sachverständiger für Schimmelsanierung (Personenzertifizierung durch TÜV Rheinland)
  • Teilnehmer am Schimmelsanierungs-Forum – TÜV Rheinland
  • Energieberater (geprüft durch Deutsche Sachverständigen Gesellschaft)
  • Brandschutzbeauftragter
  • Sachkundige Person für die Inbetriebnahme, Wartung und Prüfung von Feststellanlagen an Feuerschutzabschlüssen
  • Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676
  • Fachkraft gem. DIBt und DIN 14677 für Feststellanlagen
     
    Veröffentlichungen
    Brandschutz im Detail- BRANDSCHUTZTECHNISCHE BEWERTUNG VON DECKENKONSTRUKTIONEN

    Eine Leseprobe & Bestellmöglichkeit direkt beim Verlag steht Ihnen hier zur Verfügung.

    BRANDSCHUTZ FÜR DACHDECKER
    Brandschutz im Detail - THEMA DÄCHER

    Ihre Leseprobe

     

    VORANKÜNDIGUNG
    Das nächste Fachbuch ist in Arbeit

  • Brandschutz im Detail - THEMA FASSADEN   Erscheinungstermin  2018

  • Brandschutz im Detail - THEMA DECKEN, 2. Auflage   Erscheinungstermin  2018